top of page

Humor ist keine Gabe des Geistes, er ist eine Gabe des Herzens.

Aktualisiert: 17. Feb.

Wie wird man 100 Jahre alt? Dieser Frage sind zwei amerikanische Wissenschaftler nachgegangen und haben etwas Verblüffendes festgestellt:


Es sind nicht nur eine gesunde Ernährung oder Wohlstand, die Menschen alt werden lassen, sondern vor allem eine optimistische Lebenseinstellung und eine gute Portion Humor.


Die meisten der befragten 100-Jährigen haben viel durchgemacht in ihrem Leben, es ist nicht immer leicht gewesen, aber sie haben niemals ihren Optimismus und Humor verloren.


Fazit:

Um gesund zu bleiben und gesund alt zu werden, braucht es nicht nur gesunde Ernährung, Sport, soziale Kontakte und Entspannung, sondern vor allem Humor und Optimismus.


HUMOR IST EINE LEBENSEINSTELLUNG!


Ein Mensch, der Sinn für Humor hat, ist in der Lage, Widerständen, Herausforderungen und Schicksalsschlägen kreativ zu begegnen, denn er gewinnt meist allem eine positive Seite ab. Er sieht auch in den schwierigsten Phasen seines Lebens stets den Silberstreif am Horizont.


Es gibt kaum eine Situation in unserem Leben, in der sich Humor nicht positivauswirken würde.


In Situationen, in denen wir traurig und niedergeschlagen sind, z. B. bei Trennungen, Zurückweisung, seelischen Verletzungen, finanziellen Problemen, kann uns eine humorvolle Betrachtung unserer Lage schneller über diese schwierigen Zeiten hinweg helfen.


Auch wenn wir Angst verspüren, kann uns Humor dabei helfen, unser Vertrauen dahingehend zu stärken, dass wir selbst bewusst und aktiv unsere Emotionen steuern können und nicht ihr Opfer sind.


Bei alten Verletzungen aus der Kindheit, wo wir unter Hänseleien gelitten haben, oder Opfer von Gespött waren und deshalb auch noch im Erwachsenenalter in gewissen Situationen zu Schweißausbrüchen neigen, Herzklopfen bekommen oder rot werden, empfiehlt es sich, den Spieß einfach umzudrehen und selbst darüber lachen.


So verwandeln wir diese Verletzungen in kraft-gebende Muster!

Sobald wir Ereignisse nicht mehrpersönlich nehmen, stoßen uns Dinge nicht zu, sie geschehen einfach!


Und wenn wir von Humor sprechen, dürfen wir natürlich das Lachen nicht vergessen!


Wer sich selbst auf den Arm nimmt, andere über sich lachen lässt, ohne es persönlich zu nehmen, Witze über sich selbst macht und über sich selbst lachen kann, der hat die besten Chancen, nicht nur länger und gesünder zu leben, sondern auch jünger und attraktiver aussehen!


Denn Lachen ist das einzige kostenlose Gesundheitsmittel ohne unerwünschte Nebenwirkungen und die einzige Gesichtsstraffung, die garantiert verschönert und die man selbst herbeiführen kann.


Sätze wie: „Mir ist das Lachen schon längst vergangen“ oder „Ich habe nichts zu lachen“ sollten wir so schnell wie möglich aus unserem persönlichen Wortschatz streichen.


Kinder lachen ca. 400 Mal durchschnittlich am Tag, wir Erwachsenen kommen auf geschätzte 15 „Lacher“ täglich.


Das sollte uns doch zu denken geben.


Vielen Erwachsenen ist das Lachen einfach zu kindisch.

Wie falsch sie damit liegen, beweisen die vielen positiven Effekte, die das Lachen auf unsere geistige, körperliche und seelische Gesundheit hat.

35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page